preloader

ProBat

blog-image

Was ist ProBat?

ProBat ist ein Software-Tool und dient zur Berechnung von Cut-in-Windgeschwindigkeiten (Anlaufgeschwindigkeiten) für Windenergieanlagen (WEA), die dem Schutz von Fledermäusen dienen.

ProBat wurde ursprünglich von der Universität Erlangen entwickelt. Grundlegend für die Entwicklung der Software waren die Forschungen im Zuge der RENEBAT- Projekte (RENEBAT I bis III). In den Projekten wurden umfassende Untersuchungen zur Vermeidung von Fledermaus-Schlagopfern an WEA durchgeführt. Basierend auf den Untersuchungen wurden Schätzmodelle aufgestellt und erprobt.

ProBat bietet PlanernInnen, GutachternInnen und Genehmigungsbehörden eine unkomplizierte Möglichkeit, die RENEBAT-Forschungsergebnisse anzuwenden und das Tötungsrisiko für Fledermäuse durch WEA zu schätzen und zu minimieren.
Ein mit ProBat abgestimmtes Betriebsmanagement erlaubt einen – im Vergleich zu pauschalen Ein- bzw. Abschaltvorgaben – effizienteren Betrieb der WEA.


Was macht OekoFor?

ProBat wird kontinuierlich von uns weiterentwickelt. Mit dem 01.12.2020 konnte die neue ProBat Version 7.0 online gestellt werden. Sie wurde mithilfe der Programmiersprache R und dem Package Shiny realisiert und ist komplett web-basiert. Damit kann ProBat in jedem beliebigen Internet-Browser bedient werden, die Installation der Software auf dem eigenen Rechner entfällt. Eine Speicherung der Daten erfolgt nur lokal per Download auf dem eigenen PC.

Die ProBat App ist neben einem komplett neuen Layout, auch mit vielen neuen bzw. verbesserten Features ausgestattet, u.a. Integration weiterer Naturräume, neue Visualisierungen und erweiterte Berichterstellung.

Im selben Vorhaben hat OekoFor auch eine Web-App (“ProBat-Inspector”) entwickelt, mit der die Prüfung der Umsetzung der Abschaltung möglich ist.


  • Die übersichtliche und intuitive Oberfläche der neuen ProBat7 App.
    © OekoFor GbR
  • Die akustisch aufgezeichnete Fledermausaktivität wird in die ProBat-App übersichtlich in einem Nachtaktivitätsplot dargestellt.
    © OekoFor GbR
  • Grafiken, die die Verteilung der Fledermausaktivität über die Parameter Windgeschwindigkeit, Temperaturen, Nachtverlauf, Jahresverlauf und ggfs. Niederschlagsintensität zeigen, gewähren eine gute Einsicht in die Situation am Standort und lassen weitere Rückschlüsse auf die Datenqualität zu.
    © OekoFor GbR
  • Anhand der Fledermausaktivitätsdaten wird automatisch ermittelt, ob auch schon kurz vor Sonnenuntergang Aktivität im Rotorbereich vorliegt und die WEA deshalb auch dann schon, bei entsprechenden Wetterbedingungen, zum Schutz der Fledermäuse abgeschaltet werden muss.
    © OekoFor GbR
  • Die berechneten Cut-In-Windgeschwindigkeiten, ab denen die Anlage jeweils betrieben werden darf, werden übersichtlich in einer Tabelle mit Farbskala dargestellt und können als Excel-Datei heruntergeladen werden.
    © OekoFor GbR

Weiterführende Links

ProBat7-App:
Mehr Informationen zu ProBat:
RENEBAT Projekte:

Aktuelles

  • April 2021

    Die Abschaltüberprüfungs-App - kurz: ProBat-Inspector - ist online! Die App ist kostenlos und frei zugänglich im Internet über jeden modernen Webbrowser nutzbar. Weitere Informationen dazu finden Sie in diesem Blog-Beitrag.

  • Februar 2021

    Die Abschaltüberprüfungs-App geht in die Testphase. Weitere Informationen dazu finden Sie in diesem Blog-Beitrag.


Unsere Partner

Die Weiterentwicklung der Software wird bis 2021 vom BfN (Bundesamt für Naturschutz) gefördert und von der Naturstiftung David koordiniert. Die OekoFor GbR ist Auftragnehmer der Naturstiftung David. Das Büro Oikostat (Schweiz) für statistische Berechnungen und Analysen ergänzt unsere Arbeit.

Logo BfN Logo NatDavid Logo Oikostat